Die tierethische Grundfrage

2015-01-15-IMG_8619_RGB_300dpi-thumb  Nur ein Gedanke gerade: Die Grundfrage der Tierethik lautet eigentlich nicht: Wie sollen wir Tiere behandeln?
So als ob wir bei Null stehen, da kommt ein Tier, und wir müssen irgendwie reagieren. Die Grundfrage der Tierethik lautet eigentlich: Wie sollen wir uns zu der gegenwärtigen, gigantischen Gewalt gegenüber Tieren verhalten? Welche Stellung beziehen wir zu ihrem Leid in den Mastanlagen, den Schlachthöfen, den Laboren? Wie reagieren wir auf ihre schier grenzenlose Ausbeutung?
Machen wir mit – und finanzieren täglich weiter die Industrien, die von dieser Ausbeutung profitieren? Versuchen wir, uns so weit wie möglich rauszuhalten – und leben vegan? Oder tun wir etwas dagegen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.